Direkt zum Hauptbereich

Posts

Last Dubai Outfit

Oberteil: Alba Moda  (Similar one here) Skirt: DIY (I also like this one) Shoes: Fred de la Bretoniere (Similar one here) Bag: Longchamp (I also want this one)
Ok, nun ist das aber wirklich mein letzter Post aus Dubai. Ein Besuch am Burj al Arab musste natürlich auch sein. Leider kommt man nur rein, wenn man etwas reserviert hat und das war meinem Urlaubsbudget leider nicht gerecht. So konnten wir nur Bilder davor am Touri-Strand machen. Leider hat das Wetter auch an diesem Tag nicht so mitgespielt... Es war komischer Weise total bewölkt. Deswegen waren wir auch etwas enttäuscht vom Hotel, aber innen macht das sicherlich alles wieder wett...

Mein Outfit war auch angepasst und bedeckt. Irgendwie haben es mir lange Röcke angetan und die Bluse ist total luftig und leicht. Und ja, ich trug das nur so am Strand. Später in der Stadt habe ich noch eine Weste darüber getragen...

Die Bluse habe ich bei Alba Moda gefunden. Sie ist wirklich perfekt für den Sommer und war perfekt für die Reise. Luft…

Milas - Dubai Mall

Viel zu lange ist meine letzte Reise nach Dubai her. Ok, genau genommen 3 Monate, aber ich bin schon wieder am Planen, wo es das nächste Mal hingeht...

Das Milas Restaurant in der Dubai Mall ist wirklich zu empfehlen! Traditionell emiratische Gerichte mussten wir einfach noch während unseres Besuches essen. Ich liebe es einfach, neues Essen auszuprobieren und das ist im Urlaub wirklich ein absolutes muss. Wir hatten den Tipp aus dem Lonely Planet Reiseführer und ich kann euch wirklich wärmstens einen Besuch in diesem Restaurant empfehlen!
Die Vorspeise habe ich bzw. konnte eher gesagt ich nicht abfotografieren, da ich die viel zu schnell
aufgegessen hatte.

Die Bilder sprechen für sich. Die Namen der Gerichte weiß ich leider auch nicht mehr, aber ich kann euch versichern, dass es noch viel leckerer war als es aussieht.

Ich werde dieses Restaurant definitiv wieder besuchen, sobald ich wieder in Dubai bin, was hoffentlich nicht mehr allzu lange dauern wird!


Chanel Nr. 462 - Romy

Meine absolute Liebe zu Lippenstiften, besonders zu Chanel, habe ich hier schon mehr wie einmal bekundet. Ich kann einfach nicht ohne. Die Sammlung wächst und wächst und trotz mehrmaligen Verboten kann ich einfach nicht nein sagen und manchmal muss man sich einfach etwas gönnen. Nach einer sehr stressigen Uni-Woche und geglückten Referaten musste ich mich einfach mit dem obigen Lippenstift von Chanel- Nr. 462 Romy, belohnen.

Der Plan, diese Farbe zu kaufen, war ein anderer, doch ich muss sagen, irgendwie hat mich der pinke Lippenstift dann doch mehr an Sommer erinnert, als ein dunkler Braunton ;) Somit wurde mein ursprünglicher Kaufwunsch ganz schnell geändert und es zog der wunderschöne, pinke Lippenstift namens Romy bei mir ein. Ganz so knallig wie auf den Bildern ist er dennoch nicht. Ersich in meiner Sammlung unfassbar wohl und der letzte Chanel Lippenstift wird es sicherlich nicht sein...