Direkt zum Hauptbereich

Posts

Black and white again

Shirt: Vero Moda (Similar one here) Trousers: H&M (Similar one here) Shoes: Tommy Hilfiger (here) Braclet: Zara  Bag: Hallhuber (I also want this one)
Endlich, endlich ist der geliebte Sommer da! Die Temperaturen sind wirklich ein Traum! Das könnte gerne jetzt so bis in den September sein...

Oben seht ihr ein Outfit, welches ich noch bei etwas "kühleren" Temperaturen trug.

Die Bluse von Vero Moda ist neu und ich mag sie total gerne! Einfach dieses weiß und auch der Schnitt passt wirklich perfekt. Luftig und leicht, auch für die jetzigen Temperaturen.

Nicht zu vergessen sind auch meine ultra bequemen Schuhe von Tommy Hilfiger. Die waren wirklich eine der besten Käufe im letzen Jahr. Schön und wie bereits erwähnt, mega bequem. Das sind auch wirklich die einzigen hohen Schuhe, die ich 12 Stunden lang ohne Schmerzen tragen kann!


New in June 2015

Belt: Tommy Hilfiger (hier) Sneakers: Polo Ralph Lauren Sandals: Lauren Ralph Lauren
Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt, der weiß, dass ich eine kleine Schwäche für das Outlet in Metzingen und Tommy Hilfiger habe (hier und hier)...

So musste es kommen, dass ich vergangene Woche an meinem freien Tag, nach Metzingen gefahren und ein bisschen auf Schnäppchen-Jagd gegangen bin... und ziemlich fündig geworden bin. Ein Besuch in Metzingen lohnt sich meiner Ansicht nach immer!

Den Gürtel habe ich schon lange angeschmachtet, da ich die Hermès-Gürtel wirklich perfekt finde, doch der Preis... Puh! Doch Tommy Hilfiger hat ja so ähnliche und ich mag die Marke eh total gerne.

Schuhe benötige ich eh immer und an meinen Chucks habe ich mich solangsam satt gesehen... Da kam es gelegen, dass ich die gestreiften Sneakers entdeckt habe.
Und die Sandalen, sie waren Liebe auf den ersten Blick. Pink, schlicht und perfekt für den Sommer!

Japan in June

Blouse: Hallhuber (similar one here) Trousers: Primark (I also like this one) Shoes: No Name (similar one here) Clutch: Fritzi aus Preußen (I also like this one) Earrings: H&M (old)
Der Frühling bzw. wohl eher Frühsommer ist da und im Gegensatz zu meinem letzten Outfitpost hier bin ich nun wieder zu meiner meist getragenen Farbe schwarz zurückgekehrt.
Ich finde, dieses Oberteil ist, trotz dessen, dass das gesamte Outfit wirklich sehr dunkel gehalten ist, ein kleiner aber feiner Farbtupfer. Lange hängt es schon bei mir rum, getragen wird es viel zu selten.

Das Oberteil erinnert mich sehr an Japan und an Kirschblüten. Auch wenn ich noch nie dort gewesen bin. Bisher, aber was nicht ist kann ja noch werden!

Ebenso trage ich auch meinen neusten Lippenstift von LANCÔME, welchen ich euch im letzten Post bereits vorgestellt habe.