Posts mit dem Label Outfit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Outfit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

27.02.2017

Is it spring yet?




Ende Feburar und wir haben schon weit über 10 Grad?
Zeit für mich mir Gedanken über den Frühling zu machen.
Zeit, den Kleiderschrank bzw. die -schränke umzuräumen und hellere Farben zu tragen.

Eine Zeit lang habe ich fast ausschließlich schwarz getragen, doch seit einigen Wochen habe ich totalen Gefallen an hellen bzw. pastellartigen Farben gefunden.

Das gesamte Outfit bzw. besonders die Hose habe ich bei Alba Moda gefunden. Dieser Schnitt ist einfach perfekt fürs Büro.

Eine pastellfarbene Tasche habe ich bei Karl Lagerfeld gefunden. Leider ist sie nicht die günstigste, doch ein wahr gewordener rosa Mädchentraum.

Spitze Ballerinas haben es mir schon seit langem angetan und ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Welche mit großer Schleife besitze ich noch nicht und solche werden definitiv noch in meine Sammlung wandern.

Kritisch bin ich ehrlich gesagt allerdings bei Uhren bzw. Schmuck allgemein. Bis vor ca. einem halben Jahr habe ich fast nur Erbstücke getragen. Seit einiger Zeit habe ich mich allerdings auch an selbstgekaufte Dinge rangewagt... Die Uhr von Fossil hat es mir angetan und oh Wunder, sie ist auch rosa gehalten.

Schlussendlich darf eine neue Sonnenbrille auch nicht fehlen. Ich liebe Sonnenbrillen, denn sobald die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, wird sie aufgesetzt...

24.11.2016

Weekend Trip - Milano






Pullover: Only (Similar one here)
Jacket: Hallhuber (Similar one here)
Trousers: Hallhuber 
Bag: Hallhuber (Similar one here)
Shoes: Converse (here)
Sunglasses: Armani (here)

Was macht man, wenn man erfährt, dass der Fernbus direkt von Lindau nach Mailand fährt? Genau, nicht lange überlegen und buchen.
Genau das habe ich vor gut einer Woche gemacht. Und ich muss sagen, der Kurztrip hat sich absolut gelohnt. Mailand ist einfach eine traumhafte Stadt. Die Gebäude sind wunderschön und ich muss gestehen, ich hab gar nicht viel eingekauft, da ich total mit Sightseeing beschäftigt war. Die Pinakothek, der Simplon Park und natürlich die Galleria Vittorio Emanuele II standen unter anderem auf dem Programm. Mailand ist eine Stadt, die man gesehen haben muss. Trotz dessen, dass Mailand nicht die günstigste Stadt ist, haben wir beispielsweise für 4 € eine sehr gute Pizza gegessen...

Mein Outfit habe ich daher eher entspannt gehalten. Da wir sehr viel zu Fuß unterwegs waren, wollte ich meine Füße nicht überstrapazieren, weswegen ich seit langem mal wieder meine Converse getragen habe.

Mailand ist immer wieder eine Reise wert. Endlich kann wieder ein Reiseziel auf meiner Liste gestrichen werden und sofern ihr noch nicht in Mailand wart, definitiv eine absolute Empfehlung!

31.07.2016

Atelier Goldener Schnitt - Materialratgeber

Mode und auch Qualität gehören für mich einfach zusammen. Es war für mich schon als Kind einfach sehr beruhigend, meiner Großmutter beim Schneidern zuzusehen. Die ruhige Hand und die Auswahl der Stoffe. Stoffe aller Art und deren Unterschiede haben mich schon immer fasziniert.
Nur genauer habe ich mich mit den verschiedenen und auch sehr unterschiedlichen Stoffen nie auseinander gesetzt...

Als ich dann auf das Atelier goldener Schnitt aufmerksam wurde und deren Materialratgeber entdeckt habe, fühlte ich mich schon ein wenig in meine Kindheit zurückversetzt...
Und vor allem weiß ich nun über einge Stoffe und deren Pflege mehr Bescheid.
Sei es mein liebster Kaschmir. Da der Sommer leider schon wieder zur Neige geht und auch das halbe Jahr schon lange wieder vorüber ist, muss ich mich wohl wieder mit wärmeren Kleidungsstücken beschäftigen, auch wenn der Winter hoffentlich noch weit entfernt ist und das lange bleiben kann.

Das AgS liefert interessante Infos zum jeweiligen Stoff und auch die optimale Pflege wird beschrieben. Jetzt weiß ich auch endgültig, wie meine Kaschmirkleidungsstücke optimal zu pflegen habe.

Kaschmir: Edle Wolle für Liebhaber

Doch nicht nur für Kaschmir gibt es den AgS Materialratgeber, sondern auch für Baumwolle, Polyester, Viskose oder auch Jeans.
Auch klasse finde ich die Verlinkung zu den jeweiligen Shops mit den Lieblingsstoffen. Natürlich wurde ich auch gleich fündig... Wie sollte es auch anders sein ;)




01.05.2016

Pink in May 2016






Blouse: Vila (here)
Blazer: H&M (here)
Trousers: H&M (here)
Shoes: Buffalo (I want them)
Bag: Primark (I want this one)
Sunglasses: Armani (here)
Nails; Chanel Blue Boy

Und nun haben wir Mai. 2016 ist schon wieder fast zur Hälfte vorbei... Einfach unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.
Leider ist das Wetter hier nicht mehr so schön wie auf den Bildern. Schnee, Regel und Hagel sind hier im Süden Deutschlands angesagt...

Ich bin froh, dass es hoffentlich nun wieder wärmer werden wird. Leichte Blusen und Schuhe sind nun angesagt. Abende draußen verbringen, Cabrio zu fahren und und und...

Die Bluse habe ich im letzten Jahr gekauft. Sie ist einfach luftig und leicht und mit einem Blazer ist sie auch perfekt für die Frühlingszeit.

Die Hose ist wirklich schon alt und seit langem ein treuer Begleiter meiner Frühlingsoutfits. Sie hellt einem sofort den Alltag auf und ist immer wieder ein Hingucker.

Die Schuhe von Buffalo sind leider ein totaler Reinfall, nur ich habe bisher keinen gut passenden und schlichten Ersatz gefunden. Sie färben schrecklich ab und trotz dessen, dass sie Echtleder sind, sehen sie nach gut einem Jahr aus, als würde ich sie seit Jahren tragen... Also definitiv keine Kaufempfehlung!
Ich hoffe, dass ich bald Ersatz für diese finde...

03.04.2016

Spring 2016 is coming







Shirt: H&M
Vest: Massimo Dutti (similar one here)

Trousers: Hollister (similar one here)
Shoes: Timberland (here)
Bag: Longchamp 
Sunglasses: Armani (here)
Socks: Made by Mommy

Der Frühling kommt nun wirklich in großen Schritten auf uns zu und dennoch ist es immer noch etwas kalt hier im Süden von Deutschland...

Deswegen kann ich leider oder Gott sei Dank noch meine geliebte Strickjacke von Massimo Dutti tragen. Sie ist einfach ein wahrer Schatz und auch nicht nur perfekt für den Winter, sondern auch für die jetzige Übergangszeit.

Da wir bei Stricksachen sind, mache ich direkt mit meinen Socken weiter... Stricksocken und ich sind wirklich nicht zu trennen. Im Winter und der Übergangszeit ein Muss und selbst gestrickt von meiner Mutter immer noch am Besten. Ich muss das jetzt auch mal dringend lernen, da ich gestrickte Socken einfach klasse finde.

Auch total verliebt bin ich in meine Timberlands und kann mir einen Schuhschrank ohne diese gar nicht mehr vorstellen. Sie sind wirklich sehr bequem und leicht zu tragen. Ja, die Meinungen gehen hierbei auseinander, doch ich brauche definitiv mehr von dieser Schuhmarke :)

Schlussendlich noch die gute Longchamp. Sie war ein absoluter Frustkauf und ich muss sagen, dieser hat sich bewährt. Die Taschen sind einfach total pflegeleicht und diese hat wirklich schon in der kurzen Zeit einiges mitmachen müssen. Sie ist wirklich ganz leicht abwaschbar und trotz der kleinen Größe ein absolutes Platzwunder!

12.03.2016

In the desert of Dubai



Shirt: Massimo Dutti (Similar one here)
Trousers: Esprit (Similar one here)
Sunglasses: Armani (Here)

Vergangene Woche war ich in Dubai unterwegs und diese Stadt hat mich einfach nur beeindruckt.

Natürlich durfte auch ein Besuch in der Wüste nicht fehlen.
Wüsten machen micheinfach immer wieder sprachlos... Die Weite, die Ruhe und einfach diese Atmosphäre... 

17.02.2016

Inspiration Holiday Outfit



Dress: Esprit (here)
Shoes: Pretty Ballerinas (here)
Hat: Maison Scotch (here)
Glasses: Le Specs (here)
Bag: Michael Kors (here)

Der Frühling steht vor der Türe und somit auch mein erster Urlaub in diesem Jahr... Nächste Woche geht es schon los in die Wärme und ich bin schon fleißig am Überlegen, was ich alles mitnehmen soll...
Da ich, wie sicherlich noch mehr von euch auch, vor einem Urlaub immer noch neue Klamotten benötige, hab ich meine dieses Mal ein bisschen bei FashionID gestöbert und mich ein bisschen inspirieren lassen...

Das Kleid ist einfach nur perfekt für meine kommende Reise, da ich etwas bedeckter und nicht so freizügig unterwegs sein sollte...

Eine Sonnenbrille ist für mich ein absolutes Muss im Urlaub. Ohne geht gar nichts und das Modell ist mir wirklich ins Auge gestochen. Die schlichte und dennnoch ungewöhnliche Form ist einfach unverkennbar.

Einen Hut trage ich immer im Süden, da ich ein Mal Sonnenbrand auf meiner Kopfhaut hatte und das nie nie nie wieder haben möchte.

Ebenso sind bequeme Schuhe wirklich wichtig, da ich immer viel im Urlaub laufe und dann das Schuhwerk auch dementsprechend bequem sein sollte. Die von Pretty Ballerina sind einfach schön und vielseitig zu kombinieren.

Zuletzt brauche ich natürlich auch eine Tasche. Ich ohne Tasche wäre nicht ich und die Kleine  von Michael Kors wirklich schön ist. Schlicht und schwarz eben, so wie ich es gerne hab.

20.12.2015

Christmas Wishlist 2015




Weihnachten steht vor der Türe und irgendwie gehört es für mich dazu, einen Wunschzettel zu schreiben bzw. sich Gedanken zu machen, was man gerne hätte oder sich auch im kommenden Jahr selber leisten möchte.

Ja, die Liste ist sehr materiell, obwohl ich zumindest an Weihnachten gar nicht ein Fan davon bin, aber meinen persönlichen unmateriellen Wunsch werde ich mir im Februar des kommenden Jahres erfüllen :)

Die Timberlands schmachte ich seit Jahren an... Entweder man hasst sie oder liebt sie... In meinem Falle ist es wirklich pure Liebe! Selten habe ich so bequeme Schuhe getragen...

Um natürlich hier alles passend zu halten, habe ich auch noch den wundervollen und auch seit Jahren angeschmachteten Burberry Schal genommen, gepaart mit einer neuen Tasche (die von Tory Burch sind wirklich ein Träumchen) und passend natürlich noch einen Pulli (ich bekenne mich zur Sucht) und Perlenohrringe (meine kommen immer irgendwie abhanden...)...
Ein neues Abendkleid wird auch dringend benötigt, da ich Anfang Januar auf Bällen tanzen werde!

26.11.2015

Turtleneck in grey








Pullover: Mango (Similar one here)
Jeans: Hollister (Similar one here)
Shoes: Zara (Similar one here
Bag: Michael Kors  (Similar one here)
Earrings: Six

Der goldene Herbst ist vorbei und der erste Schnee ist hier schon gefallen... Trotz dessen will ich euch diese Bilder nicht vorenthalten!

Ich bin total im Rollifieber uns verliebe mich jedes Mal neu in diesen. Gefunden habe ich ihn bei Mango und er ist einfach so kuschlig warm!
Die Hose von Hollister gibt allerdings nicht so warm, doch da muss ich durch...
Die Schuhe von Zara sind neu und trotz der Höhe, sind sie wirklich bequem und fühlen sich total wohl bei mir ;)

08.11.2015

Black in November




Bluse: Mango (here)
Hose: H&M (Similar one here)
Schuhe: No Name (I'm in love with them)
Tasche: Tally Weijl old (similar one here)
Ohrringe: New Look (here)

Kaum ist der November da und promt hat es wieder Temperaturen im zweistelligen Bereich... Unfassbar, aber Gott sei Dank wahr!

Nach langem habe ich mal wieder die Gelegenheit gehabt, meine geliebte schwarz-weiße Hose von H&M zu tragen. Ich hatte sie mir bereits im Sommer gekauft, doch zum Tragen kam ich fast nie...
Die Tasche von Tally Weijl ist wirklich uralt... Ich habe die mir vor Jahren gekauft und langsam aber sicher ist sie auf Grund ihres Alters fast nicht mehr trage fähig... Ich brauche dringend eine neue!


21.09.2015

Last Summer Outfit 2015




Shirt: Only (here)
Skirt: DIY
Shoes: Tommy Hilfiger (Similar one here)
Bag: Primark (I want this one)
Sunglasses: Armani (here)

So, der Sommer geht nun wirklich schnell zu Ende und dies hier wird leider mein letzter sommerlicher Post sein. Die heißen Temperaturen fehlen mir bereits jetzt schon...

Diesen Rock konnte ich in diesem Sommer endlich mal wieder tragen. Ich hatte ihn mir vor einigen Jahren selbst genäht, doch zum Anziehen bin ich leider selten gekommen. Dazu ein lässiges Jeanshemd und die Kombination ist meiner Meinung nach perfekt! Ich mag diesen lässigen Oversized Look einfach unglaublich gerne (auch wenn er aufträgt...) :)

22.08.2015

Lace in Summer






Shirt: Heine (I also like this one)
Trousers: Primark (Similar one here)
Shoes: No Name (here)
Bag: Primark (Dreambag)
Braclet: from Grandma

Ich mag die Kombination von Spitze und Leder (hier Fake) total gerne! Anfangs war ich sehr skeptisch,doch getragen sieht das ganze total anders aus.

Das Shirt hatte ich lange im Schrank rumliegen bzw schon wieder fast vergessen, doch es hat sich diesen Sommer wirklich zu einem Lieblingsstück gemacht.

Die Tasche von Primark fällt so langsam auseinander, auch wenn man es noch gar nicht so sieht. Sie ist wirklich ein Platzwunder und ich hätte nicht gedacht, dass die sich so lange hält!
Schade, dass sie langsam in den Taschenhimmel geht, denn ich trage die ziemlich gern! Weiß jemand wo es so eine gibt?

Ich träume ja immer noch von einer Givenchy (here)!Doch leider ist der Preis wirklich happig. Dennoch bin ich mir sicher, dass sie sich lohnt. Wer weiß, vielleicht kann ich ja irgendwann mal stolze Besitzerin dieser Tasche sein...


09.08.2015

Blue crochet shirt



Shirt: DIY
Short: Only (Similar one here)
Shoes: Fred de la Bretoniere (Similar one here)
Belt: Tommy Hilfiger (I also like this one)

Semesterferien, Sommer, Sonne, Sonnenschein. Ich könnte es nicht oft genug wiederholen und mich dran freuen!

Und deswegen kommt jetzt auch endlich mal meine ganze Sommergarderobe zum Einsatz! Shorts, Kleider, Sandalen und und und.

Ich hab erst kürzlich wieder das obige Shirt in meinem Schrank wiedergefunden. Vor einigen Jahren hat meine Mama mir das gemacht und es ist wirklich perfekt für diese Temperaturen!

Um Shorts kommt man zur Zeit wirklich nicht drum rum. Endlich kommen nun auch die mal zum Einsatz, die ich immer gekauft habe, doch zum Tragen es immer zu kalt war.

Und die Schuhe. Die sind wirklich ihr Geld wert. Sie waren reduziert und da haben sie einfach Mama zu mir gesagt. Ihr kennt diese Geschichte sicherlich aus eigener Erfahrung :)

05.07.2015

Black and white again









Shirt: Vero Moda (Similar one here)
Trousers: H&M (Similar one here)
Shoes: Tommy Hilfiger (here)
Braclet: Zara 
Bag: Hallhuber (I also want this one)

Endlich, endlich ist der geliebte Sommer da! Die Temperaturen sind wirklich ein Traum! Das könnte gerne jetzt so bis in den September sein...

Oben seht ihr ein Outfit, welches ich noch bei etwas "kühleren" Temperaturen trug.

Die Bluse von Vero Moda ist neu und ich mag sie total gerne! Einfach dieses weiß und auch der Schnitt passt wirklich perfekt. Luftig und leicht, auch für die jetzigen Temperaturen.

Nicht zu vergessen sind auch meine ultra bequemen Schuhe von Tommy Hilfiger. Die waren wirklich eine der besten Käufe im letzen Jahr. Schön und wie bereits erwähnt, mega bequem. Das sind auch wirklich die einzigen hohen Schuhe, die ich 12 Stunden lang ohne Schmerzen tragen kann!


08.06.2015

Japan in June





Blouse: Hallhuber (similar one here)
Trousers: Primark (I also like this one)
Shoes: No Name (similar one here)
Clutch: Fritzi aus Preußen (I also like this one)
Earrings: H&M (old)

Der Frühling bzw. wohl eher Frühsommer ist da und im Gegensatz zu meinem letzten Outfitpost hier bin ich nun wieder zu meiner meist getragenen Farbe schwarz zurückgekehrt.
Ich finde, dieses Oberteil ist, trotz dessen, dass das gesamte Outfit wirklich sehr dunkel gehalten ist, ein kleiner aber feiner Farbtupfer. Lange hängt es schon bei mir rum, getragen wird es viel zu selten.

Das Oberteil erinnert mich sehr an Japan und an Kirschblüten. Auch wenn ich noch nie dort gewesen bin. Bisher, aber was nicht ist kann ja noch werden!

Ebenso trage ich auch meinen neusten Lippenstift von LANCÔME, welchen ich euch im letzten Post bereits vorgestellt habe.


24.05.2015

Pink in May 2015






Blouse: Only (Similar one here)
Trousers: H&M (here)
Braclet: from Crete
Clutch: Fritzi aus Preußen (here)
Shoes: No Name  (I also want them)

Sonne, Sommer, Mai-Wetter wo bist du denn hin?
Die Fotos sehen sommerlicher aus, als es tatsächlich hier ist! Kalt, bewölkt und gar nicht warm...

Ungewohnt farblich hab ich das heutige Outfit gewählt, denn schwarz mag ich eigentlich ziemlich gerne aber die pinke Hose wollte mal wieder frische Luft schnappen und somit war das ganze Outfit für mich sehr ungewohnt und dennoch hat es mir sehr gut gefallen.


11.04.2015

It's spring, be happy




Pullover: Massimo Dutti
Boyfriend-Jeans: H&M (Similar one here)
Shoes: Converse (here)
Bag: Steve Madden (I also like this one)
Sunglasses: Armani (here)
Earrings: Sixx

Frühling, Sonne, Wärme, Balkon, Blumen, Garten, Freude.
Das waren meine Gedanken, Taten und Orte der letzten Tage. Den ersten Sonnenbrand habe ich mir auch schon nach einem Mittagsschläfchen geholt. 
Endlich ist es wieder wärmer, auch wenn ich jede Jahreszeit mag und keinen wirklichen Hass gegen eine hege (außer gegen Regen und Nebel!), ist mir die Wärme am Liebsten. 

Die Semesterferien sind nun auch rum, das heißt, hallo Uni, tschüss Arbeit. 


24.03.2015

24.03.2015 It's getting spring




Shirt: H&M

Blazer: H&M (Similar one here)
Trousers: Hallhuber (Similar one here)
Shoes: Converse (I also want them)
Bag: Primark (I want this one!)
Watch: Grandmother
Bracelet: from France
Sunglasses: Armani (here)

Nun habe ich doch noch irgendwie es geschafft mich mehr auf den Frühling einzustimmen bzw. weniger schwarz zu tragen!

Den Blümchen draußen kann man förmlich beim wachsen zu sehen und ich finde das Jahr für Jahr einfach nur faszinierend. Es ist einfach wieder schön, im Eiscafé zu sitzen, die Sonne zu genießen und sich nicht mehr so dick anzuziehen.

12.03.2015

Houndstooth in spring

Hallhuber, Primark, Heels, houndstooth

Hallhuber, Heels, Primark, houndstooth

Clutch, Fashionblogger, Hallhuber

Pullover: Hallhuber (I also like this one) 
Trousers: Primark (Similar one here)
Shoes: No Name
Clutch: Hallhuber (here) 

Schwarz weiß geht immer und ist selbst für mich im Frühling ein Muss! Ich kann ohne diese Farben, eher gesagt ohne Schwarz, einfach nicht. Die Hälfte meines Schrankes ist voll davon...
Und trotz meines doch noch dunklen Outfits, bin ich mir sicher, dass ich noch buntere Farben tragen werde, sofern ich mal in Frühlingsstimmung bin.

Wie ich in meinem letzten Post bereits angekündigt habe, kriege ich wohl nie von Hallhuber genug... Wenn ich mir jetzt schon wieder die aktuellen Sachen dort ansehe... Hach :)